Olympische Sommerspiele 2036

Die Olympischen Sommerspiele 2036 (offiziell Spiele der XXXVI. Olympiade) sind eine geplante internationale Multisportveranstaltung.

Spiele der XXXVI. Olympiade
Austragungsort: offen
Eröffnungsfeier: 2036
Schlussfeier: 2036
Brisbane 2032
2040

Mögliche Bewerber

Berlin (Deutschland) gemeinsam mit Tel Aviv-Jaffa (Israel)

Der damalige Senator für Inneres und Sport in Berlin, Andreas Geisel (SPD), unterbreitete 2019 den Vorschlag, die Olympischen Sommerspiele 2036 in Berlin auszutragen. Bereits 100 Jahre zuvor war die damalige Hauptstadt des Deutschen Reiches Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 1936. Eine mögliche Bewerbung zur Austragung der Spiele sowie der Sommer-Paralympics 2036 wird durch das in Deutschland für Sport verantwortliche Bundesinnenministerium geprüft.[1]

Möglich ist auch eine gemeinsame Ausrichtung mit der israelischen Stadt Tel Aviv-Jaffa.[2]

Austragungsort in Russland

Russland plant eine Olympiabewerbung für die Austragung der 36. Sommerspiele. Russlands Vize-Ministerpräsident Dmitri Tschernyschenko teilte im Dezember 2021 mit, dass das Russische Olympische Komitee sowie das Russische Ministerium für Sport beauftragt wurden, eine Ausrichterstadt zu suchen.[3][4]

Neue Hauptstadt Ägyptens

Ägypten will sich mit seiner Neuen Hauptstadt, die seit 2015 neu errichtet wird und Stand Januar noch keinen Namen hat, ebenfalls für die Austragung der Sommerspiele bewerben. Es wäre die erste Austragung Olympischer Wettkämpfe auf dem afrikanischen Kontinent. Pläne hierzu wurden durch Sportminister Ashraf Sobhy dem TV-Sender Sky News Arabia vorgestellt. So wird in der Stadt die International Olympic City erbaut, deren Anlage für die mögliche Austragung vorgesehen ist.[5]

Einzelnachweise

  1. Olympia-Bewerbung - Olympia 2036 in Berlin?. Deutschlandfunk, 1. März 2019, abgerufen am 20. Februar 2022
  2. Erstmals in Afrika - Ägypten will 2036 Olympische Spiele ausrichten. sportschau.de, 3. Januar 2022, abgerufen am 20. Februar 2022
  3. Olympia News: Russland will sich unbedingt Für die Spiele 2036 bewerben. Sky Sport, 28. Dezember 2021, abgerufen am 20. Februar 2022
  4. Olympia: Russland plant Bewerbung für Olympische Spiele 2036. Sport1, 28. Dezember 2021, abgerufen am 20. Februar 2022
  5. Olympia 2036: Neue Konkurrenz für Deutschland kommt aus Afrika. Sky Sport, 3. Januar 2022, abgerufen am 20. Februar 2022
This article is issued from Wikipedia. The text is licensed under Creative Commons - Attribution - Sharealike. Additional terms may apply for the media files, click on images to show image meta data.